1. – 4. Tag: Mana Pools National Park, Zimbabwe / Ruckomechi Camp

Sie fliegen von Harare mit dem Kleinflugzeug zum Mana Pools National Park. Be-reits der Transfer zum Camp ist eine Pirschfahrt. Das Ruckomechi Camp besticht mit seiner fantastischen Lage am Zambesi und seiner komfortablen Einrichtung. So bietet es, gepaart mit den idealen Safarimöglichkeiten im Park, das ultimative Safarierlebnis in ganz Zimbabwe!

5. Tag: Harare, Zimbabwe / Amanzi Lodge

Genießen Sie einen letzten Blick auf den Busch aus dem Kleinflugzeug auf dem Rückflug nach Harare. In Harare verbringen Sie eine Übernachtung in der gemütlichen Amanzi Lodge. Diese liegt in einem ruhigen Stadtteil von Harare und bietet einen tropischen Garten zum Entspannen am Swimmingpool. Wer möchte, kann auch eine Runde Tennis spielen.

6. – 11. Tag: Mozambique / White Pearl Beach Resort

Sie können direkt von Harare nach Maputo (Flug nicht eingeschlossen) fliegen. Von hieraus ist es nur noch ein kurzer Helikopterflug zum White Pearl Beach Resort. Genießen Sie ein paar Tage am Strand, machen Sie einen kulturellen Ausflug in die Umgebung oder erkunden Sie die Unterwasserwelt Mozambiques bei einem Schnorchelausflug. Das White Pearl Beach Resort liegt ideal am Strand in abgeschiedener Umgebung.

12. Tag: Maputo

Sie werden zurück nach Maputo mit dem Helikopter gebracht. Hier endet Ihre Reise.

Reisepreis pro Person im Doppel (Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage)
Die Preise für 2016 liegen uns vor. Bitte sprechen Sie uns an!
Wichtiger Hinweis!
Alle Preise gelten pro Person vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeiten sowie Rückbestätigung durch Sawubona Afrika. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).