Lädt…
  • 1. – 3. Tag: Beginn der Safari in Livingstone Ihre Reise beginnt an den weltberühmten Victoria Fällen, die sowohl in Zambia als auch in Zimbabwe. Sie sollten die Gelegenheit nutzen und die Fällen von beiden Seiten anschauen. In Zambia sehen Sie ca. 30 % der Fälle. Aber nicht nur die Fälle hat Livingstone zu bieten. Der Zambezi dominiert die Region rund um Livingstone und bietet viele verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten. Sehr beliebt sind eine Sundownerfahrt zum Sonnenuntergang auf dem Fluss und ein Helikopterrundflug über die Fälle. Für Ihren Aufenthalt an den Fällen haben wir Ihnen 2 verschiedene Unterkunftskategorien herausgesucht. Aus dem Standardbereich die Waterberry Lodge. Für die Deluxe Variante Island of Siankaba. Hier wohnen Sie auf einer Insel im Zambezi. 4. – 6. Tag: Safari im Kafue National Park Ein Guide bringt Sie heute per Straßentransfer zum Kafue National Park im Westen des Landes. Tiere und Natur gibt es in diesem Park im Überfluss. Nur eines gibt es nicht in großen Zahlen: Touristen. Stehen in anderen Parks oft mehrere Autos um einen Löwen, so ist es im Kafue oft umgedreht: Man ist von Tieren und Löwen umgeben und hat so noch das Gefühl, wirklich in einer Wildnis zu sein. Für Ihren Aufenthalt […]

    Mehr lesen
  • Mit der Wahl „Südafrika“ für Ihre Hochzeitsreise erwarten Sie auf der folgenden Reise exklusive Unterkünfte mit einem luxuriösen Ambiente, hervorragender Service und viele Highlights, die es in Südafrika zu entdecken gibt.

    Mehr lesen
  • Sie fahren in das schöne Constantia Valley, der Weinregion Kapstadts. Hier wohnen Sie direkt auf dem Weingut Steenberg Estate mit eigenem 18-Loch Golfplatz.

    Mehr lesen
  • Die Safari „Safarihighlights Zambias“ zeigt Ihnen das beste das die verschiedenen Safaridestinationen Zambias zu bieten haben. Jeder Nationalpark besitzt seine eigenen einzigartigen Landschaften.

    Mehr lesen
  • Entdecken Sie mit Ihren Kindern auf dieser Safari die Naturschönheiten des südlichen Afrikas und lassen Sie gemeinsam die Eindrücke bei einem entspannten Badeaufenthalt auf Mauritius Revue passieren. Sie kombinieren die majestätischen Victoria Fälle mit dem tierreichen Chobe National Park und dem einzigartigen Okavango Delta.

    Mehr lesen
  • Bei dieser Flugsafari kombinieren Sie das berühmte Okavango Delta in Botswana mit den majestätischen Victoria Fällen und dem Tierreichen Hwange National Park in Zimbabwe.

    Mehr lesen
  • Dies ist die ebenfalls wie unsere Flugsafari „Das Beste von Botswana“ die klassische Flugsafari durch Botswana und bei vielen Tierliebhabern beliebt. Jedoch umfasst diese Flugsafari auch die besonders Tierreichen Regionen Savute und Linyanti des Chobe National Park.

    Mehr lesen
  • Der Chobe National Park ist neben dem Okavango Delta wohl das bekannteste Highlight in Botswana. Hier trifft Land auf Wasser. Ein absoluter Anziehungspunkt für die Tiere.

    Mehr lesen
  • Auf diesen Safaris kombinieren Sie die majestätischen Victoria Fälle mit dem einzigartigen Okavango Delta und einem Geheimtipp Botswanas.

    Mehr lesen
  • Dies ist die klassische Flugsafari durch Botswana und bei vielen Tierliebhabern beliebt. Die Victoria Fälle in Zimbabwe runden das ausführliche Safariprogramm ab.

    Mehr lesen
  • Sobald Sie sich im Park befinden, beginnt auch schon die erste Pirschfahrt auf dem Weg zu Ihrem ersten Camp / Lodge im nördlichen Teil des Parks. Sie verbringen die nächsten Tage in verschiedenen Gebieten und Camps / Lodges und gehen 2 x täglich mit einem erfahrenen Ranger auf ausführliche Pirschfahrten in offenen Safarifahrzeugen. Ein sehr intensives Buscherlebnis erwartet Sie!

    Mehr lesen
  • Die wohl besten Safarigebiete Südafrikas! Sie verbringen die nächsten Tage in verschiedenen Gebieten und Lodges und gehen 2 x täglich mit einem erfahrenen Ranger auf ausführliche Pirschfahrten in offenen Safarifahrzeugen. In diesen privaten Gebieten dürfen nur die Fahrzeuge der Lodges fahren. Ein sehr intensives Buscherlebnis erwartet Sie! Bei der Standard – und Deluxevariante erwartet Sie durch den Busch ein Straßentransfer.

    Mehr lesen
  • Eine Hochzeitsreise soll etwas besonderes sein. Man möchte die Zweisamkeit genießen und noch einmal die letzten Tage Revue passieren lassen. Da ist es natürlich eine sehr schöne Idee kleine Unterkünfte mit viel Charme und Ambiente zu wählen. Eine Safari eignet sich zusätzlich, da man im Busch bei den Tieren viel Ruhe und Entspannung findet. Eine wunderbare Kulisse bietet dazu der South Luangwa National Park.

    Mehr lesen
  • Ihre Safari durch Zambia und Malawi beginnt in Blantyre im Süden von Malawi. Eine kleine Stadt mit britischem Einfluss. Ein Guide bringt Sie von hieraus zum Majete Wildreservat. Ihre erste Safaristation. Gleich zu Beginn der Reise werden Sie vom Charme, Ambiente und Lage der Mkulumadzi Lodge absolut verwöhnt. Man gelangt nur über eine Hängebrücke zu dieser exklusiven Lodge.

    Mehr lesen
  • In der Provinz Mpumalanga bieten sich Ihnen landschaftliche Höhepunkte wie der Blyde River Canyon, die Bourke’s Luck Potholes oder auch God’s Window mit Blick über den Krüger Park bis hin nach Mozambique.

    Mehr lesen
  • Am Flughafen in Johannesburg angekommen, werden Sie bereits von Ihrem privaten Fahrer erwartet, der Sie zum Pilanesberg National Park, bringt.

    Mehr lesen
  • Auf Mahe werden Sie erwartet und zum Augerine Hotel gebracht. Durch den Berg Morne Seychellois, ist Mahé auch gleichzeitig die höchste Seychelleninsel.

    Mehr lesen
  • Während Ihres Aufenthaltes in Kapstadt wohnen Sie im stilvollen One & Only Resort Kapstadt. Es liegt in ruhiger Lage an der Victoria & Alfred Waterfront.

    Mehr lesen
  • Nach dem Frühstück und einem Vorbereitungstreffen werden Sie in Ihrem Hotel in Arusha abgeholt und starten dann in das Abenteuer Ihres Lebens!

    Mehr lesen
  • 1. bis 3. Tag: Beginn der Reise in Kapstadt Am Flughafen in Kapstadt angekommen, übernehmen Sie Ihren Mietwagen. Eine kurze Fahrt bringt Sie nach Kapstadt. Bummeln Sie entlang der Waterfront, fahren Sie auf den Tafelberg oder tauchen Sie ein in die südafrikanische Geschichte in einem der vielen Museen. Eine Fahrt rund um die Kaphalbinsel mit dem Cape Point Nature Reserve, der Pinguin Kolonie oder auch dem Kirstenbosch Botanischen Garten darf natürlich auch nicht fehlen. Für Ihren Aufenthalt in Kapstadt haben wir Ihnen 2 verschiedene Unterkunftskategorien herausgesucht. Aus dem Standardbereich die Cactusberry Lodge. Für die Deluxe Variante das Four Rosmead. Beide Häuser liegen im ruhigen Ortsteil Oranjezicht. 4. Tag: Weinregion Die Weinregion liegt nur ca. 45 Minuten Fahrtzeit von Kapstadt entfernt. Es gibt viel zu entdecken. Lassen Sie sich in Stellenbosch in einem der Museen in die Vergangenheit zurück versetzen oder genießen Sie z.B. in Franschhoek einen leckeren Lunch in einem der vielen Restaurants und Cafès. In Franschhoek beginnt auch eine Rundfahrt mit einem kleinen Zug zu den Weingütern mit Weinproben. Für Ihren Aufenthalt in der Weinregion haben wir Ihnen 2 verschiedene Unterkunftskategorien herausgesucht. Aus dem Komfortbereich das Centre Ville Guesthouse. Für die Deluxe Variante das Avondrood Luxury Guesthouse. Beide Häuser […]

    Mehr lesen
  • Der Hwange Nationalpark gehört zu den bedeutendsten Tierschutzgebieten des Landes und ist Lebensraum für Elefanten, Büffel, Zebras und Giraffen. Auch Raubtiere, bedrohte Tier- und zahlreiche Vogelarten leben im Nationalpark.

    Mehr lesen
  • Tanzania lässt sich am besten mit einem privaten Guide erkunden. Wir arbeiten in Tanzania mit Leopard Tours zusammen. In der Bildergalerie sehen Sie Bilder von unserem Besuch in den Erstellungs- und Wartungshallen für die Fahrzeuge. Hier gibt es Fahrzeuge in verschiedenen Größen, die den unterschiedlichen Gruppengrößen der Reisegruppen angepasst sind.

    Mehr lesen
  • Nutzen Sie das komfortable Ambiente der Lodge, um nach einem langen Flug zu entspannen. Die Arusha Coffee Lodge ist eine der besten Adressen in Arusha. Sie bietet Luxus und Komfort. Hier wird einem jeder Wunsch von den Augen abgelesen.

    Mehr lesen
  • Die Lage der Lodge zwischen Marula- und Tambotibäumen, mit Blick in die weite Landschaft und auf die von vielen Tieren frequentierte Wasserstelle, erzeugt eine entspannte und erholsame Atmosphäre – „Ohange“ bedeutet Frieden.

    Mehr lesen
  • In Johannesburg angekommen, übernehmen Sie Ihren Mietwagen und machen sich auf den Weg nach Dullstroom. Damit die Fahrt nach einem langen Flug für die Kinder nicht zu lang ist, übernachten Sie im kleinen Ort Dullstroom.

    Mehr lesen
  • Eine kurze Fahrt bringt Sie nach Kapstadt. Kapstadt sollte auf einer Rundreise durch Südafrika nicht fehlen. Bummeln Sie entlang der Waterfront, fahren Sie auf den Tafelberg oder tauchen Sie ein in die südafrikanische Geschichte in einem der vielen Museen.

    Mehr lesen
  • In Johannesburg angekommen, übernehmen Sie Ihren Mietwagen und machen sich auf den Weg zur Panoramaroute in der Provinz Mpumalanga. Hier bieten sich Ihnen landschaftliche Höhepunkte wie der Blyde River Canyon, die Bourke’s Luck Potholes oder auch God’s Window mit Blick über den Krüger Park bis hin nach Mozambique. Sie haben 2 Tage Zeit diese Region Südafrikas zu erkunden.

    Mehr lesen
  • Sie fliegen von Harare mit dem Kleinflugzeug zum Mana Pools National Park. Be-reits der Transfer zum Camp ist eine Pirschfahrt. Das Ruckomechi Camp besticht mit seiner fantastischen Lage am Zambesi und seiner komfortablen Einrichtung. So bietet es, gepaart mit den idealen Safarimöglichkeiten im Park, das ultimative Safarierlebnis in ganz Zimbabwe!

    Mehr lesen
standard-title Reisekatalog für Afrika bestellen

Reisekatalog für Afrika bestellen

  • Hier können Sie nochmal kostenlos unseren Reisekatalog mit allen unseren Reisen, Unterkünften und Klimatabellen für das südliche und süd-östliche Afrika bestellen.
  • Hiermit bestätige ich, die Datenschutzerklärung von Sawubona Afrika gelesen zu haben und zu akzeptieren.