Die Benguerra Island Lodge liegt eingenistet zwischen Palmenbäumen auf Benguerra Island.
Die Lodge verfügt über 3 verschiedene Arten von Chalets, darunter auch private Villen. Die Casinhas befinden sich direkt am Rande des Strandes und haben Ventilatoren, Moskitonetze und en-suite Badezimmer. Die schicksten und luxuriösesten Unterkünfte sind die Cabanas mit privatem, kleinem Pool, Queen size Betten mit Moskitonetz und aussen gelegenen Pavillons , die zu einem Abendessen unterm Sternenhimmel einladen. Die wunderschöne im ostafrikanisch-arabischen Flair dekorierte Villa Chibuene hat zwei Schlafzimmer.
Die Haupt-Lodge besteht aus einem grossen Rezeptionsbereich und einem Souvenir-Shop. Ausserdem gibt es eine grosszügige Lounge, eine Bar und einen Speisesaal, in dem Gerichte mit frisch gefangenen Meeresfrüchten serviert werden. Traditionelle, mosambikische Küche, portugiesische Aromen und eine Auswahl an köstlichen Nachtischen sind täglich auf dem Speiseplan. Während das Abendessen serviert wird, sind Frühstück und Mittagessen in Buffetform. Für Gäste mit bestimmten Ernährungbedürfnissen kann individuell gekocht werden.
Inklusive: Vollpension, Butler-Service, Willkommens-Cocktail, Mahlzeiten und private Abendessen, Wӓscheservice, Kajaken auf dem Meer und Segelfahrten mit dem Dau-Boot
Exklusive: alle Getränke, geführte, fachspezifische und motorisierte Aktivitӓten, Behandlungen im Spa, Nationalparkgebühren (US$ 10 pro Person pro Aufenthalt)
Aktivitӓten: Scuba Tauchen, Picknicks auf abgelegenen Inseln, Trips mit dem Landrover, Besuche von Inseln und Dörfern, Katamaran-Fahrten, Reiten gegen Aufpreis