Buffalo Camp ist ein saisonales Camp mit Sitz in North Luangwa. Der North Luangwa National Park ist eine der letzten unberührten Wildnisgebiete Afrikas. Er ist bekannt für seine enormen Büffelherden und seine zahlreichen anderen Tier- und Vogelarten. Das Camp ist von Juni bis Oktober geöffnet. Die abgelegene Lage und die rustikale Atmosphäre des Buffalo Camps machen dies zu einer echten Wildniserfahrung.
Das Camp besteht aus 6 Chalets mit eigenem Bad. Die Chalets blicken alle auf den Mwalwshi River. Es gibt einen Essbereich und eine Bibliothek mit einer Sitzecke im Freien und einem Kamin.
Das Gebiet ist überwiegend für Walking-Safaris mit begrenzten Wild- und Nachtfahrten. Die Walking Safaris sind 4-5 Stunden und werden von erfahrenen Sambia Guides und einem bewaffneten Scout der Sambia Wildlife Authority durchgeführt.