Chobe Marina Lodge hat einen wundervollen Blick auf den Chobe Fluβ und sein Vierländereck: Zimbabwe, Zambia, Namibia und Botswana treffen genau hier aufeinander. Die Lodge ist nur ca. 70 km von den weltberühmten Viktoriafällen entfernt und bietet stilvolle, moderne Unterkünfte vor afrikanischem Hintergrund. Chobe Marina Lodge liegt mitten in Kasane. Die Geschäfte, Banken, das Postamt und Apotheken können zu Fuß erreicht werden.
Die Bandbreite der verfübaren Unterkünfte bietet Gästen rietgedeckte Studios, Apartments, Chalets oder Suiten. Alle Zimmer verfügen über moderne Errungenschaften wie Klimaanlage, Deckenventilatoren, Satelliten-TV, Telefon und Minibar. Sogar hier, in der Mitte der Stadt, wimmelt es von Vögeln, Warzenschweinen, Eichkätzchen, Mungos und grünen Meerkatzen im Hotelgarten; und sogar Fluβpferde verbringen ihre Abende gern auf den Grünflächen.
Die Aktivitäten der Lodge sind Pirschfahrten im Chobe National Park sowie Bootsfahrten und Angelausflüge auf dem Chobe Fluss. Des Weiteren werden Bootsfahrten zum Sonnenuntergang oder nach Sedudu Island angeboten. Der Eingang in den Chobe National Park liegt etwa 10 Minuten entfernt. Wer die Herausforderung liebt, kann versuchen einen der berühmt berüchtigten Tigerfische zu fangen. Jeden zweiten Abend führt eine Gruppe aus dem Ort traditionelle Tänze bei Sonnenuntergang vor.