Etwa eine Autostunde von der Hauptstadt Nairobi entfernt, befindet sich der Lake Naivasha Country Club auf den Klippen des Great Rift Valleys mit Ausblick auf den See Naivasha. Die Geschichte des Lake Naivasha Country Clubs geht bis in die 1930er Jahre zurück. Heute befindet sich die Unterkunft auf einem großen Grundstück mit einem üppigen und weitläufigen Garten mit schattenspenden Akazienbäumen. Die alte koloniale Architektur des Gebäudes geht auf das 20. Jahrhundert zurück. Jedes der insgesamt 50 Zimmer ist komfortabel und elegant eingerichtet und verfügt über ein eigenes Badezimmer, manche Zimmer besitzen einen Balkon. Im Hauptbereich der Unterkunft befindet sich ein Außenpool, ein Wellness-Bereich, eine Bar sowie ein Restaurant, in dem regionale Küche serviert wird. Den Abend können die Gäste mit einem Cocktail am wärmenden Kamin oder am Pool ausklingen lassen.
Der Naivasha Country Club organisiert diverse Aktivitäten wie zum Beispiel Vogelbeobachtungen oder Bootsausflüge.