Das Luambe Camp liegt unter Bäumen am Luangwa River und bietet von allen 4 ensuite Safarizelten einen spektakulären Blick über die Ufer des Luangwa. Es ist das einzige Camp im Park.
Das Camp liegt oberhalb eines Hippo Pools, der hunderte von Nilpferden als Zuhause dient.
Der Luambe National Park liegt an den östlichen Ufern des Luangwa Flusses auf halber Strecke zwischen dem South Luangwa National Park und dem North Luangwa National Park. Man kann den Park sowohl auf der Straße als auch per Flugzeug erreichen.
Im Park werden Pirschfahrten und geführte Wanderungen durch die Wälder und Savannen angeboten. Speziell auch Wanderungen zur Vogelbeobachtung und Nachtsafaris. Besonders bekannt ist der Park aber für die Bienenfresserkolonien. Nur für ein paar Wochen im Jahr wird der Park von diesen farbenfrohen Vögeln aufgesucht, die in den Uferwänden des Luangwa Flusses nisten.