Marataba liegt auf einem 23000ha großen privaten, Malaria-freien Gebiet umgeben von den majestätischen Waterberg-Bergen, im Herzen des Limpopo’s Marakele National Park. Der Park ist Heimat der ca 800 Paare Kapgeier (Cape Vultures). Eine Vielzahl an verschiedenen Antilopenarten und viele weitere kleine und große Tiere können hier gesichtet werden.

Kontrastreiche Bergzüge, grasbewachsene Hügel und tiefe Täler prägen das Landschaftsbild der Waterberg-Region, mit seinen riesigen Gelbholzbäumen und Zedern, sowie Zykaden und Baumfarne, allesamt
über fünf Meter hoch.

Die 15 exotischen Zelte/Suiten bestehen aus Stein und Zeltstoff und sind mit allem Komfort eingerichtet. Sie verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Dusche und Bad, Außendusche, Ankleideraum,
Deckenventilator und privates Deck mit herrlicher Aussicht.

Zur Hauptlodge gehören der Essbereich, Lounge, Bar und ein „Curio“-Laden. Die Bibliothek befindet sich im Steinturm und bietet eine Vogelperspektive auf die faszinierende Umgebung. Das Abendessen wird im Esszimmer oder, wenn das Wetter es erlaubt, auf der Veranda oder in der Boma unter einem romantischen afrikanischen Sternenhimmel serviert. Während Ihres Aufenthalts ist die volle Verpflegung mit eingeschlossen.

Genießen Sie die Wildbeobachtungsfahrten in einem offenen Geländewagen, mit einem erfahrenen Ranger und Tracker. Ein Swimmingpool ergänzt das Angebot.