Die Lodge liegt in einem hundertfünfzig Hektar großem Grasland, welches mit Akazienbüschen und Bäumen besetzt ist.
Aufgrund Sopas traditioneller und gewissenhafter Liebe für die Umwelt wurden alle Gebäude auf dem Grundstück so positioniert, dass keiner der vielen Bäume gefällt werden musste. Infolgedessen musste ein innovatives und künstlerisches Design für das Hauptgebäude des öffentlichen Bereichs entworfen werden, das nun mit langen Kurven zwischen den Bäumen schlängelt.
Dies ist auch der Grund, warum die beiden Schwimmbäder mit einem Kinderbereich und einem Pool-Komplex mit Bar, Snack-Küche, Pizzeria und Wellness-Spa; der Tennisplatz; die beiden Konferenzräume mit ihren vier unterschiedlich großen Besprechungsgebieten, und die Ställe so weit auseinander liegen.