Die Nkasa Lupala Tented Lodge liegt an einem der zahlreichen Seitenarme des Kwando-Linyanti-Flusses in der Nähe des Nkasa Lupala National Parks (ehemals Mamili Park). Die zehn geräumigen Luxuszelte stehen auf Stelzen und verfügen jeweils über ein kleines Holzdeck, von dem sich ein ungehinderter Blick auf die Flusslandschaft bietet. Aufgrund ihrer günstigen Lage in einem der wenigen Gebiete Namibias, wo es viel Wasser und regelrechte Sumpfgebiete gibt, ist die Lodge insbesondere für Vogelliebhaber ein echtes Highlight.

Auf den morgens und nachmittags (optional) angebotenen Fahrten in den Nkasa Lupala National Park und den Mudumu National Park können verschiedene Antilopen, Hippos und Krokodile sowie mit etwas Glück auch Elefanten- oder Büffelherden beobachtet werden. Empfehlenswert ist auch die etwa zweistündige Bootsfahrt zum Sonnenuntergang.