Das Pioneer Camp bietet 11 verschiedene reetgedeckte Chalets und ein wunderschönes Cottage mit 2 Schlafzimmern, inmitten der 25 Morgen Miombo Waldgebiet gelegen. Sie können auf dem Anwesen spazieren gehen, welches eine Vielzahl von Vögeln beherbergt.
Die Chalets reichen von einfachem stilvollem Komfort zu den höchsten Levels von Luxus, die von Top-Safarilodges erwartete werden. Alle Chalets haben ein eigenes Bad, eine Veranda mit einem herrlichen Blick auf das Waldgebiet und bieten ein hohes Maß an Privatsphäre. Das Camp liegt nur 14 km (20 Minuten) vom Flughafen oder den Einkaufszentren von Arcades und Manda Hill entfernt und ist somit der ideale Ort um einen Besuch Zambias zu beginnen oder zu beenden.
Im Zentrum des Pioneer Camp liegt die offene, reetgedeckte Bar/Restaurant oder ‘Chitenge’. Der Bar- und Restaurantbereich ist nur für Gäste reserviert und täglich von 7.00 bis 23.00 Uhr geöffnet. Kaffee, Tee und Getränke von der Bar sind hier immer erhältlich und können auf Anfrage auch zu Ihrem Chalet gebracht werden. Dies ist der perfekte Ort, um Reisegeschichten mit anderen Reisenden auszutauschen. Das Frühstück, Mittagessen und Abendessen wird im Speiseraum eingenommen. Das Pioneer Camp ist bekannt für seine abendlichen Mahlzeiten vom Grill im Kerzenschein.
Es gibt einen Erholungsbereich mit Swimmingpool, Tischtennis, Billard etc. Des Weiteren steht Ihnen eine Bibliothek mit informativen Büchern über die Tier- und Pflanzenwelt Zambias und anderen Teilen Afrikas und Romanen zur Verfügung.
Der Zeltplatz und die einfachen Chalets teilen sich kohlebeheizte Duschen (immer heißes Wasser). Die Safari Chalets mit ihren eigenen Bädern und Terrassen sind vom Hauptbereich der Lodge in einer Minute zu Fuß zu erreichen und bieten mit Blick auf die zambische Landschaft ein hohes Maß an Privatsphäre. Um absolute Sicherheit zu gewährleisten, ist das gesamte Gebiet mit einem unauffälligen Elektrozaun umgeben.