Das Tintswalo Manor House liegt im Manyeleti Game Reserve am Ufer des Nwaswitsontso-Flusses, umgeben von wilden Feigenbäumen und dichtem Ufergebüsch. Das Reservat grenzt an den Krüger-Nationalpark, das Sabi Sand-Reservat und das Timbavati-Reservat und ist bekannt als eine der besten „Big Five“-Gegenden.
Wie jede Safari-Lodge bietet auch dieses exklusive Manor House jeden Komfort im Busch, wie einen Swimmingpool und eine Oma, um in den dunklen Stunden des Tages den afrikanischen Sternenhimmel zu genießen.

Preise

ab 3.241 Euro / Nacht für 10 Personen mit Vollpension (privater Koch), lokale Getränke, Butler-Service und 2 Pirschfahrten (privater Ranger)