Krüger Park

Der Krüger Park ist wohl die berühmteste Tierbeobachtungsdestination in ganz Afrika. Ge-gründet als Schutzgebiet zum Schutz der Wildnis am 26.03.1898 durch Paul Kruger, erhielt der Park 1926 den Status als Nationalpark und erstreckt sich heute im Nordosten Südafrikas im Lowveld in den Provinzen Mpumalanga und Limpopo. Der Park ist das größte Wildschutzgebiet Südafrikas. Er erstreckt […]

Panoramaroute

Die Panoramaroute ist landschaftlich ein Höhepunkt Südafrikas und sollte auf jeder Südafrika-Reise dabei sein. Nehmen Sie sich einen Tag oder sogar zwei und entdecken Sie die Highlights der Panoramaroute. Der Blyde River Canyon ist der drittgrößte Canyon der Welt (nach dem Grand Canyon in den USA und dem Fish River Canyon in Namibia) – und der größte „grüne“ […]

Tzaneen

Tzaneen liegt in einer hügeligen Landschaft in der Provinz Limpopo. In der Umgebung findet man viel Anbau tropischer und subtropischer Früchte wie Mangos, Bananen, Orangen und Avocados. Tzaneen bietet sich für einen mehrtägigen Aufenthalt als auch für einen Stopp auf dem Weg zum Krüger Park an. Die Region hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie z.B. […]

Mapungubwe National Park

Mapungubwe National Park ist ein Ort, der die Seele dieses urzeitlichen Kontinents verkörpert. Ein altes Tal, geprägt von Baobabbäumen und Sandsteinfelsen. Genießen Sie den Blick auf den Zusammenfluss von zwei mächtigen Flüssen, in denen drei Ländern  des südlichen Afrikas konvergieren: Südafrika, Zimbabwe und Botswana. Der Mapungubwe National Park ist der nördlichste National Park und darüber […]

Kapstadt

Kapstadt wird auch die „Mutterstadt“ Südafrikas genannt, da sie die erste Stadtgründung während der südafrikanischen Kolonialzeit war. Hier gibt es viel zu entdecken. Ein Aufenthalt in Kapstadt lässt sich nicht nur mit vielen Museumsbesuchen und Erkundung von historischen Gebäuden, wie z.B. das Castle of Good Hope, sondern auch mit landschaftlichen Höhepunkten auf einer Fahrt rund […]

Weinregion

Die beliebte Weinregion, nur ca. 45 Fahrtminuten mit dem Auto von Kapstadt entfernt, bietet nicht nur herrliche Weingüter mit kapholländischer Architektur, einen Einblick in die Geschichte Südafrikas, sondern auch komfortable Rückzugsorte, um in dieser herrlichen Landschaft zu entspannen und den Alltag einmal, z.B. bei einer Partie Golf oder einem guten Glas Wein zu vergessen. Die […]

Hermanus

Hermanus liegt in der Overbergregion an der Walker Bay und bietet von ca. Juli bis November hervorragende Walbeobachtungsmöglichkeiten. Man kann die Wale sogar von der Küste aus sehen. Das Hafenbecken von Hermanus ist so tief, dass die Wale sehr nah an die Küste herankommen. Entlang der Küste führt der Klippenpfad „Cliff Walk“. Entdecken Sie auf […]

Oudtshoorn

Oudtshoorn ist die Straußenmetropole der Welt. Aus vergangener Zeit findet man hier noch sogenannte „Straußenpaläste“. Alte herrschaftliche Häuser, die liebevoll restauriert und meist zu Gästehäusern umfunktioniert wurden. Hier in der kleinen Karoo sind die Weiten unendlich und in der Umgebung findet man viele landschaftlich reizvolle Passstraßen. Bei einem Aufenthalt in Oudtshoorn sollte man die berühmten […]

Garden Route

Die Garden Route ist sicherlich eines der beliebtesten Reiseziele in Südafrika. Diese Region Südafrikas, die sich von Mosselbay bis fast nach Port Elizabeth erstreckt, hat ein eigenes Flair mit einem fast immer grünen Landschaftsbild, herrlichen Stränden und vielen verschiedenen Attraktionen und Aktivitätsmöglichkeiten, die es zu erkunden gilt. Vor allem Golfer finden hier viele verschiedene ausgezeichnete […]

St. Lucia

Der iSimangaliso Wetland Park wurde Südafrikas erstes Weltkulturerbe im Dezember 1999 in Anerkennung seiner natürlichen Schönheit und seines einzigartigen globalen Wertes. Die 332 000 Hektar Park bestehen aus drei großen See-Systemen, acht Ökosystemen, 700 Jahre Fischereitradition, die meisten noch übrig gebliebenen  Sumpfwälder Südafrikas, Afrikas größtes Mündungssystem, ca. 526 Vogelarten und ca. 25 000 Jahre alten […]