Etosha Safari Camp

, , ,

Machen Sie sich ein neues Bild von der Lust am Campen. Hier stehen keine Zelte, in die Sie den Sand des Campingplatzes tragen. Hier blüht ein großer grüner Garten, und unter den Schatten spendenden Mopane-Bäumen stehen 50 landestypisch gestaltete Chalets mit herrlich komfortablen Betten, Bad, Klimaanlage und einer Veranda für traumverlorene Momente im weichen Licht der Morgen- oder Abendsonne.

Planet Baobab

, , , , ,

Planet Baobab liegt in der Nähe des Dorfes Gweta, das charmanterweise auch ‚,Ort der Ochsenfrösche“ genannt wird, direkt an der Verbindungsstraße Francistown – Maun, inmitten eines Haines gigantischer Baobab-Bäume. Planet Baobab bietet eine ideale Ausgangslage, um das Ökosystem der Salzpfannen der Makgadikgadi zu erkunden.

Onguma Tree Top Camp

, , , ,

„Der Platz, den du nicht verlassen willst“ bedeutet „Onguma“ in der Sprache der Herero. Auf dem 34 000 ha großen privaten Game Reserve östlich des Etosha Parks wurden verschiedene Wildarten angesiedelt. Neben luxuriöser Unterkunft sind die angebotenen Pirschfahrten zum Sonnenuntergang und die Nachtfahrten, bei denen seltene, nachtaktive Tiere zu entdecken sind, die Hightlights auf Onguma.