Loading…
  • Der Süden der Insel Mauritius ist noch eher unentdeckt und gilt als der wildeste und urtümlichste Teil der Insel. Die Landschaft ist geprägt durch Zuckerrohrfelder, die Berge des zentralen Hochlands und natürlich durch die Küste. Ein besonderes Merkmal ist der Berg Le Mourne.

    Read more
  • Entdecken Sie mit Ihren Kindern auf dieser Safari die Naturschönheiten des südlichen Afrikas und lassen Sie gemeinsam die Eindrücke bei einem entspannten Badeaufenthalt auf Mauritius Revue passieren. Sie kombinieren die majestätischen Victoria Fälle mit dem tierreichen Chobe National Park und dem einzigartigen Okavango Delta.

    Read more
standard-title Länderinformationen Mauritius

Länderinformationen Mauritius

Mauritius

Die Regionen und Inseln am und im Indischen Ozean bieten paradiesische Traumstrände – weißer Sand, kristallklares Wasser, Meeresrauschen…. Entspannung pur!

Mauritius hat nicht nur Traumstrände zu bieten – Riesenschildkröten, eine vielfältige Bergregion, den botanischen Garten Pampelmousse, die Hauptstadt Port Louis mit ihrem kreolischen Einfluss und vieles mehr. Mauritius ist eine Insel, die man das ganze Jahr besuchen kann.

Von November bis April haben wir ein feucht-warmes Klima, von Mai bis Oktober ein etwas kühleres und trockenes Klima. Der Wind weht zu fasst jeder Zeit im Jahr aus östlicher Richtung. Vor allem im Juli / August herrscht an den östlichen und südlichen Küsten recht böiger Wind. Die nordwestlichen und westlichen Gebiete der Insel sind ruhiger, die Berge im Inselzentrum schirmen diese Regionen ab.

Klimatabelle Port Luis, Mauritius

X