Loading…
  • Ihre Reise beginnt am Kilimanjaro Flughafen. Ein Straßentransfer bringt Sie nach Arusha, wo Sie eine Nacht verbringen, bevor Ihre Safari am nächsten Tag beginnt.

    Read more
  • Am Airstrip angekommen, erwartet Sie Ihr Guide vom Ubuntu Camp, wo Sie die nächsten drei Nächte übernachten. Das Camp wird mehrmals im Jahr bewegt, um sicherzustellen, dass Sie sich in der bestmöglichen Position befinden, um Ihre Tierbeobachtungen zu maximieren.

    Read more
  • Der in Zentraltansania gelegene Park ist mit ca. 20.226 Quadratkilometern der flächenmäßig größte in ganz Ostafrika. Er ist aber weitaus weniger besucht als die im Norden gelegenen Nationalparks.

    Read more
standard-title Zanzibar

Zanzibar

Die Fauna von Unguja dokumentiert die Landbrücke der Insel zum afrikanischen Kontinent während der letzten Eiszeit. Der Sansibar-Leopard war eine der endemischen Subspezies, die sich als neue Art auf der Insel gebildet haben. Er gilt seit 1991 als ausgestorben. Um die Insel finden sich Korallenriffe und Seegraswiesen im küstennahen Bereich.

ZANZIBAR

Die Reisen werden weiter für Sie vorbereitet. Bitte schauen Sie später wieder auf unsere Seiten.

Ihr Sawubona-Afrika-Team