1. – 3. Tag: Beginn der Safari in Victoria Falls

Dies ist die ebenfalls wie unsere Flugsafari „Das Beste von Botswana“ die klassische Flugsafari durch Botswana und bei vielen Tierliebhabern beliebt. Jedoch umfasst diese Flugsafari auch die besonders Tierreichen Regionen Savute und Linyanti des Chobe National Park. Die Victoria Fälle in Zimbabwe runden das ausführliche Safariprogramm ab. Mit dem Chobe National Park und dem Okavango Delta mit seinen verschiedenen Facetten sind die besten Tierbeobachtungsgebiete in Botswana dabei.
Sie beginnen Ihre Reise an den Victoria Fällen. Hier gibt es viel zu entdecken. Man kann die Fälle sogar bei Mondschein besichtigen. Ein ganz besonderes Erlebnis!
Für Ihren Aufenthalt an den Victoria Fällen haben wir verschiedene Unterkünfte für Sie herausgesucht. Bei der Deluxe Variante wohnen Sie im Zambezi Sands direkt im Zambezi National Park am Zambezi, ca. 1 Stunden von den Fällen entfernt. Bei der Luxus Variante begrüßt Sie das herrschaftliche Victoria Falls Hotel.

4. + 5. Tag: Safari im Chobe National Park in den Regionen Savute und Linyanti

Der Chobe National Park erstreckt sich von Kasane bis ganz runter an die Grenze zum Okavango Delta und bietet mit seinen verschiedenen Regionen viele Möglichkeiten, um auf Safari zu gehen. Die Deluxe Variante für Sie in die Savute Region. Die Luxus Variante in die Linyanti Region. Bei der Luxus-Variante sind Sie bereits am 3. Tag in die Linyanti Region geflogen und haben sicherlich schon viele Tiererlebnisse gehabt.
Das Savute under Canvas Camp ist unsere Wahl für die Deluxe Variante. Ein Camp im a la Hemingway Stil mitten im Geschehen des Busches. Bei der Luxus Variante wohnen Sie im Duma Tau Camp. Ein exklusives Camp mit Blick über eine viel besuchte Lagune.

6. – 8. Tag: Safari im Okavango Delta am Moremi Game Reserve

Bereits die Flüge über den Chobe National Park bis runter zum Okavango Delta sind eine Reise wert. Mit ein wenig Glück können Sie sogar Tiere aus der Luft sehen, da die kleinen Flugzeuge sehr tief fliegen. Das Moremi Game Reserve ist Teil des Okavango Deltas, bietet jedoch noch viel Land und weniger Wasser. Hier unternehmen Sie unter anderem Pirschfahrten in offenen Safarifahrzeugen und kommen den Tiere so sehr nah. Ein sehr intensives Erlebnis!
Für die Deluxe Variante haben wir Ihnen das Bushman Plains Camp herausgesucht. Das Camp wurde nach den gleichnamigen Bushman benannt, die das Camp auch führen. Bei der Luxus Variante wohnen Sie im tollen Little Vumbura Camp, auf einer kleinen Palmenbewachsenen Inselndes Okavango Deltas gelegen.

9. + 10. Tag: Safari im Okavango Delta

Die letzte Station Ihrer Flugsafari ist das berühmte Okavango Delta. Bereits aus der Luft kann man die Wasserwege des Okavango Deltas mit seinen Palmenbewachsenen Inseln, Wasserlinien und Einzigartigkeit entdecken. Hier ist man wahrhaftig in der Wildnis und kann die Ruhe genießen, die Ihnen diese fantastische Umgebung bietet.
Auch für diese Nächte haben wir Ihnen wieder verschiedene Lodges und Camps herausgesucht. Bei der Deluxe Variante ist es das Delta Camp. Dies liegt auf einer Insel an der Grenze zu Chief’s Island. Ein sehr beliebtes und äusserst komfortables Camp ist das Chitabe Lediba Camp. Dieses haben wir für die Gäste des Luxus Variante angedacht.

11. Tag: Ende der Safari in Maun

Heute heißt es Abschied nehmen von Afrika. Sie werden per Flugtransfer nach Maun gebracht.

 

 

Unterkünfte dieser Reise

  • Zambezi Sands River Camp

    Zambezi Sands River Camp befindet sich im Zambezi Nationalpark am Ufer des Zambezi Flusses, flussaufwärts der Victoria Wasserfällen. Die acht Zelte des Camps wurden auf erhöhten Plattformen erbaut und sind zum Fluss hin ausgerichtet. Jedes Zelt hat eine Lounge, ein privates Badezimmer, eine Außendusche und einen kleinen privaten Pool. Der Hauptbereich des Camps besteht aus […]

  • Chitabe Lediba Camp

    Das Chitabe Lediba Camp liegt in der Chitabe Konzession, welche aus 28 000 Hektar unberührter Okavango Wildnis besteht. Die Konzession grenzt an das berümte Moremi Wildreservat und liegt eingebettet zwischen den beiden Fluβsystemen des Gomoti im Osten und des Santantadibe im Westen.

  • Duma Tau

    Duma Tau –auf Setswana „das Gebrüll des Löwen“– ist ein Safaricamp im privaten 125.000 Hektar großen Linyanti Wildreservat, welches an den westlichen Teil des Chobe Nationalparks angrenzt. Duma Tau liegt auf Holzplattformen unter schattenspendenden Mangosteen Bäumen und blickt auf eine bei Flusspferden beliebte Lagune des Linyanti Flusses hinaus.

  • Victoria Falls Hotel

    1904 erbaut liegt das Victoria Falls Hotel in der Nähe der Victoria Wasserfälle und bietet einen privaten Zugang zu den Fällen. Mit Blick auf die Victoria Falls Brücke und Schlucht ist es eines der berühmtesten Hotels in Afrika und bekannt für seine Eleganz und seinen Charme.

  • Little Vumbura Camp

    Little Vumbura, auf einer kleinen Insel gelegen, befindet sich wie sein Schwestercamp Vumbura Plains im Kwedi Reservat im Norden des Okavango Delta.

  • Delta Camp

    Dieses persönliche Safaricamp liegt auf einer kleinen Insel in der Nähe der südwestlichen Grenze von Chief’s Island, im Herzen des unberührten und einzigartigen Okavango Deltas. Es harmonisiert mit seiner Umgebung aus üppigem Buschland und genießt einen Ausblick über die Überschwemmungsebene.

  • Savute under Canvas

    &Beyond Under Canvas in Botswana bietet eine beeindruckende Erfahrung im wildtierreichen Chobe Nationalpark – einem der wichtigsten Wildreservate der Welt und das zu Hause der höchsten Elefantendichte der Erde. &Beyond’s halbpermanente Zeltcamps Chobe under Canvas, Savute under Canvas und Moremi under Canvas liegen auf privaten Campingplätzen ideal über den Park verteilt und bieten eine exklusive […]

  • Bushman Plains Camp

    Bushman Plains ist ein authentisches persönliches Camp, welches seinen Standort innerhalb der Konzession wechselt und auf verschiedenen exklusiven Campingplätzen seine Zelte aufschlägt. Das Camp gehört einheimischen Buschmännern und wird auch von ihnen bewirtschaftet.




Zusätzliche Informationen

Im Reisepreis enthalten:
Deluxe Variante: Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice, Zambezi Sands: Pirschfahrten am Morgen und Nachmittag, Walking Safaris, Kanusafaris, Savute under Canvas: Pirschfahrten am Morgen und Nachmittag, Bushman Plains Camp: Pirschfahrten am Morgen und Nachmittag, Nachtpirschfahrten, kulturelle Wanderungen, Mokoro-Ausflüge, Delta Camp: privat geführte Fusssafaris und Morkoroausflüge, kulturelle Dorfbesuche, Straßen- und Flugtransfers ab Victoria Falls / bis Maun, Parkeintrittsgebühren, 24-Stunden Notfallnummer, Reisepreissicherungsschein Luxus Variante: Frühstück im Victoria Falls Hotel, Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice bei allen weiteren Camps und Lodges, Duma Tau Camp: Pirschfahrten am Morgen und Nachmittag, Nachtpirschfahrten, Bootsfahrten und Fusssafaris und Angeln (saisonabhängig), Olympus-Kamera Erlebnis (je nach Kameraverfügbarkeit), Little Vumbura: Pirschfahrten am Morgen und Nachmittag, Nachtpirschfahrten, Bootsfahrten Mekoro-Ausflüge und Fusssafaris und Angeln (saisonabhängig), Olympus-Kamera Erlebnis (je nach Kameraverfügbarkeit), Chitabe Lediba: Pirschfahrten am Morgen und Nachmittag, Nachtpirschfahrten, Fusssafaris (saisonabhängig), Straßen- und Flugtransfers ab Victoria Falls / bis Maun, Parkeintrittsgebühren, 24-Stunden Notfallnummer, Reisepreissicherungsschein
Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind:
Flüge ab/bis Deutschland, nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke, nicht genannte Ausflüge und Eintrittsgelder, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Visagebühren, Reiseversicherungen
Reisepreis pro Person im Doppel (Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage):
Deluxe Variante ab 4.683 Euro Luxus Variante ab 8.862 Euro